Fußball Ergebnisse
19. Oktober 2018

Ergebnisse Fußball

TSV Notzingen  – SGEH II      9:1

Zum 1. Flutlichtspiel der Saison traf man vor heimischer Kulisse auf die Bezirksliga Reserve der SGEH.
In einer ansehnlichen Partie fand man gut ins Spiel und erarbeitete sich in der Anfangsphase eine Vielzahl an Chancen, die man aber leider nicht in Tore ummünzte.
So war es der Kapitän Filipe Nogueira, der nach einer Ecke, getreten vom kleinen Bruder, das überfällige 1:0 erzielte. Das war der Dosenöffner.
In der Folgezeit erzielte man noch  3 weitere Treffer durch Felix Lehrer 2x und Nelson Abrantes. Halbzeitstand 4:1.
Nach dem Seitenwechsel bot sich das gleiche Bild. Das Anrennen der Offensive nahm kein Ende und man schickte die Gäste nach 90min mit 9:1 nach Hause.
Die weiteren Tore erzielten: Patrick Reus, Nelson Abrantes, Uli Schuster, Alex Wollmann und Patrik Häberle.

 

TSV Weilheim II – TSV Notzingen     5:1

Die Landesliga Reserve war am vergangenen Sonntag zu stark.
Unsere Mannschaft hielt lange mit und hatte auch den einen oder anderen Tempogegenstoß mit Torabschluss zu verzeichnen. Dem Gastgeber reichte aber leider eine starke Phase in der 3 Tore quasi Schlag auf Schlag fielen und uns so der Zahn gezogen wurde.
In der zweiten Halbzeit hielt man nach einer roten Karte noch mit Disziplin dagegen, aber die Gastgeber spielten ihre Qualitäten aus und erzielten am Ende noch das 5:1, was vielleicht über den Spielverlauf hinwegtäuscht.
Das Tor für unsere Farben erzielte Bruno Azevedo.

 

 

TSV Beuren – TSV Notzingen II   6:3
(Torschützen: Simon Schmid, Angelo Farazza 2x)